Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

"Ich möchte bündigeres, einfacheres, ernsteres.

Ich möchte mehr Seele und mehr Liebe und mehr Herz."

Vincent van Gogh

 

 

"Perspektivwechsel - ALLTAGSRASSISMUS"

Die pandemiebedingte auftrittsfreie Zeit habe ich dafür genutzt, mich mit diesem wichtigen Thema auseinanderzusetzen. Das Ergbenis ist nun ein 57-minütiger DOKUMENTARFILM mit Offenbacher BürgerINNEN. Ich hoffe, dass ich damit einen kleinen Beitrag zur Sensibilisierung im Umgang mit unseren Mitmenschen leisten kann. Gefördert im Rahmen des Kulturförderprogramms „Hessen kulturell neu eröffnen“ der Hessischen Kulturstiftung 2020.

 

 

"DREAMS"

 Da im Rhein-Main-Gebiet viele Kinder mit Migrationshintergrund leben, die teilweise mit keinen oder nur wenigen Deutschkenntnisse in den Kindergarten kommen und daher von vielen kulturellen Ereignissen wenig mitgenommen werden können, bereiten wir momentan ein Stück vor, dessen Sprache die Musik ist und somit von nahezu allen Kindern verstanden werden kann. „DREAMS“ ist unser Beitrag zu mehr kulturellem Miteinander. Es kann für alle Kinder, ob im Kindergarten, im Flüchtlingsheim oder im öffentlichen Theater aufgeführt werden. Wenn Sie das Projekt finanziell unterstützen möchten, dann können Sie das gerne unter tun (Button am Ende dieser Seite). Im Mai 2021 ist die Premiere geplant. Sollte Sie nicht stattfinden können, wird gegen Sommer eine Digitalpremiere stattfinden. Hier ist schon mal ein kleiner Probenmitschnitt zum Reinschnuppern. Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

 

 

 

 

 Gerne können Sie meine Arbeit, die unter den aktuellen Bedingungen nur erschwert stattfinden kann, mit einem privaten finanziellen Beitrag unterstützen. Für die Ausstellung einer Spendenquittung bin ich allerdings nicht berechtigt.